Mittwoch, 5. März 2014

Über mich, oder: wie fange ich an?

Tja, wie beginnt man einen Blog?
Ich weiss es nicht. Von daher lege ich einfach los, denn es kann nur besser werden.

Wer bin ich?
Ich heisse Stefan, bin verheiratet, ü40, keine Kinder, ein Haustier namens Masha, und wohnhaft in Hückelhoven (NRW). Zusammen mit meiner Frau sind wir die Personen, die hinter dem Pflanzenfärber-Shop stehen.

Wie fing alles an?
Vor über 20 Jahren begann alles mit dem sog. Reenactment, worauf schon bald die ersten Berührungen mit den Pflanzenfarbstoffen kamen. Über viele Jahre haben wir dieses Hobby intensiv und mit viel Freude gelebt und aus dem Hobby wurde ein Erwerb. Aber die Zeiten und Interessen ändern sich und so haben wir das Hobby Reenactment aufgegeben, nicht aber die Pflanzenfärberei. Dafür ist dieses Thema viel zu breit gefächert und viel zu spannend, als dass ich davon loslassen wollte. Und so bin ich immer noch mit viel Freude an den Pflanzenfarbstoffen dran.


Was erwarte ich von diesem Blog?

Auch das weiss ich nicht so richtig. Es ist Neuland was ich hier betrete und ich muss mich erst einmal zurecht finden. Vielleicht erwarte ich einfach nur die Überraschung, was dieser Blog bringt.

Was könnt ihr von diesem Blog erwarten?
Da ich sehr gerne experimentiere möchte ich die Abläufe und Ergebnisse hier vorstellen. Soweit es meine Zeit zulässt möchte ich hier Informationen, Gedanken und Neuigkeiten zum Thema Pflanzenfarben niederschreiben.

Was dürft ihr nicht erwarten von diesem Blog?
Bilder von kunstvoll gestalteten Dingen. Weder kann ich malen, stricken, häkeln, weben noch sonst etwas gestalterisches. Das überlasse ich den Leuten, die es können. Ich bin mehr für das Technische.



Stefan


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen